Gesamtauftritt für die Rössli Beiz

«Beiz bleibt Beiz!» - diese Aussage notierten wir beim ersten Austausch zur Überarbeitung des Gesamtauftrittes des Rössli’s in Stäfa fett ins kleine schwarze Notizbuch. Denn das Rössli ist ein beliebter Treffpunkt, ein stattliches Gasthaus, in dem man Feste feiert und richtig gut und kreativ isst. Zum 10 jährigen Jubiläum erhielt das Rössli von uns ein neues Gesicht. So hiess für Madlaina und Simon Abschied nehmen vom geklauten Esel – und auf zu starken Farben, leicht verspielt und mit einem frechen Logo mit passender Bildwelt.

Kunde: Rössli Beiz Stäfa

Markenauftritt

Unkonventionell – frech – mit Wahrung des Kerns «Beiz bleibt Beiz». Mit dieser Ausgangslage haben wir das neue Branding in enger Zusammenarbeit mit Simon und Madlaina vom Rössli Stäfa entwickelt. Der Markenauftritt sorgt nach zehn Jahren und der Pandemie für frischen Wind im stattlichen Gasthaus. Dabei wurde das bestehende Rössli durch ein neues Logo ersetzt, welches mehr Dynamik und Witz mit sich bringt. Dabei spielten nicht nur ästhetische Gründe eine tragende Rolle, sondern auch eine einfache Anwendbarkeit für viele verschiedene Mittel, on- wie offline. Die Farbwelt wurde stark an das Interior der Kultbeiz angelehnt und kombiniert sich digital und offline pragmatisch mit den beiden gewählten Schriften.

Mit dem Markenauftritt haben wir eine Identität geschaffen, welche mit authentisch die Werte des Rösslis trägt: ungezwungen, regional verwurzelt, abwechslungsreich und qualitätsbewusst.

Bildwelt

Zum Markenauftritt entwickelten wir ebenfalls die künftige Bildwelt für das Rössli – damit der Gesamtauftritt ein stimmiges Bild vermittelt. Dabei setzen wir zwei Schwerpunkte: Aufzeigen wie und was es ist. Für die Räumlichkeiten, die Menüs und die Menschen, die das Rössli ausmachen, haben wir eine Bildsprache entwickelt, welche nahbar und einladen ist. Um den Beiz-Charakter auch mit der Bildwelt zu vermitteln, setzten wir zusätzlich auf einen Vinetage-Look – den man bspw. bei Feiern im unteren Bereich sieht und künftig auf den Social-Media-Kanälen umgesetzt wird.

Webseite

Praktisch soll sie sein! Dies nahmen wir uns zu Herzen und entwickelten einen neuen Webauftritt – der den Markenauftritt mit praktischen Lösungen kombiniert. Dabei fokussierten wir uns auf folgendes:

Schnell ans Ziel

Nicht nur am Abend kann man in der Rössli Beiz gut essen, auch am Mittag überzeugt sie durch ein abwechslungsreiches und täglich neues Menü. Damit die Gäste das Mittagsmenü ohne Umwege finden, ist der Button schon auf den ersten Blick sichtbar. Beim Klick slidet das Menü ganz praktisch von links auf den Bildschirm.

Angebote und Öffnungszeiten

Das Mittagsmenü war auch bei der Konzeption des Backends ein wichtiger Punkt. Wenn man etwas täglich anpasst, muss das möglichst einfach und effizient gemacht werden können. Bei solchen Aufgaben sollte man keine Gedanken an die Gestaltung verlieren und die gleichen Infos an mehreren Orten anpassen müssen. Darum haben wir für die Menükarte und die Öffnungszeiten individuelle Eingabefelder erstellt. So können die Infos einfach angepasst und überall dort ausgespielt werden, wo man sie braucht.

Einfache Bearbeitung dank Page Builder

Bei der Gestaltung von einzelnen Seiten, braucht es etwas mehr Freiheit. Mit dem Drag&Drop Page Builder konnte wir das individuelle Design schnell umsetzen und ermögliche dem Team im Anschluss eine intuitive visuelle Bearbeitung, die viel Flexibilität für Weiterentwicklungen bietet.

Beiz bleibt Beiz – auch beim Text

Und zum Abschluss das Dessert – der Text. Für die Webseite haben wir die bestehenden Texte des Auftrittes komplett überarbeitet, SEO-optimiert und dabei die Charakteristik beibehalten.

Suchst du nach Unterstützung bei deinem Markenauftritt – deinem Herzensprojekt? Dieses Beispiel zeigt, wie wir zusammen einen Gesamtauftritt erarbeiten: Abgestimmt auf deine Bedürfnisse realisieren wir plattformübergreifend und zielgruppengerecht deinen Auftritt – damit du deine Geschichte weitererzählen kannst.